” Wenn wir uns nach der Musik der Liebe bewegen, wird unser Leben zum Tanz”

Die Liebe, vor allem zu der lateinamerikanischen Musik war der Beginn des Weges zum Tanz. Dieser Weg führte sie unter anderem in Länder wie Kuba, Spanien & México, in welchen der Tanz so intensiv gelebt wird, dass die Lebensfreude, der Spaß & die Atmosphäre Maureen/Mo mehr und mehr ansteckten. Langsam traute sie sich an kleine Salsa & Bachata Schritte heran, schaute aber doch mehr begeistert zu.

Ihr Erfüllen bestand immer darin, die Musik, die sie liebt mit dem Tanz, der sie beeindruckte zu verbinden. Der tanzende Weg führte Maureen/Mo im April 2017 mit ganz viel Mut, zu ihrem ersten Salsa-Kurs bei tanzen in Dortmund. Schnell wurde klar, dass hier eine große Portion Talent dazu gehörte. So hat sich ergeben, dass sie nach einem Praktikum Anfang des Jahres 2018 schon im August ihre Tanzdozenten Ausbildung für Bachata & Salsa begonnen hat.

Sie lernt seit letztem Jahr intensiv mit und bei Birgit Gahmann, Andrea Strehle, Janina & Romaric, die sie in ihrer Ausbildung tatkräftig und jeder mit seinen eigenen Fähigkeiten unterstützen.

Mittlerweile gibt Maureen ihren eigenen Salsa-Anfängerkurs und unterstützt so viele Kurse wie möglich, sowohl als “Mann” als auch als “Frau”.
Ihre Intention besteht darin, die Glückseligkeit & Freude am Tanz an ihre Schüler weiter zu vermitteln.

Vita:

    • Tänzerin
    • Praktikum als Tanzdozentin bei ‘tanzen in dortmund’
    • Dozentenausbildung für Salsa und Bachata bei Birgit Gahmann & Romaric Nzomwita
    • Medien und Social Network für ‘tanzen in dortmund’