Hallo, liebe Salsalou-Freunde!
Es ist soweit, Salsalou lädt Euch wieder zum Tanzen ein!
Am 29.08.21, von 16:00-21:00 Uhr, im balou-Café.
Die Party mit DJ Marcel im schönen Ambiente des balou-Cafés bietet Euch wie immer viel Salsa, Bachata, Kizomba u.v.m. zum ausgiebigen Abtanzen.
Als Schmankerl vorne weg empfehlen wir Euch den Workshop “Kizomba Dialogue” mit Dozent Andi No
von 15:00-16:00 Uhr.
Der WS eignet sich für Anfänger mit Vorkenntnissen sowie Mittelstufentänzer.
Eintritt: Party 8 €
Party + WS 15€
Eintrittskarten für Party und Workshop erhaltet Ihr diesmal nur online über die Internetseite des balou e.V., www.balou-dortmund.de. Eine Abendkasse gibt es nicht.
Die Einlassbedingungen richten sich nach der tagesaktuellen Corona-Schutz-Verordnung.
Workshop: ‚Kizomba Dialogue‘
Hast Du bereits Tanz-Erfahrung mit Kizomba und möchtest etwas ganz Neues und Ungewöhnliches ausprobieren? Möchtest Du Tanzen als gleichwertige Kommunikation mit deinem Tanzpartner erleben?
Dann bist Du beim Workshop von Andi genau richtig:
Hier wirft er gemeinsam mit Dir einen einen neuen Blick aufs Führen und Folgen. Kizomba als Dialog bedeutet, als Führender Angebote zu machen und dem Folgenden den Raum zu geben, auf seine eigene Art darauf einzugehen. Dadurch entstehen wieder neue Angebote und es kann ein interessanter und spontaner Tanz entstehen.
Dazu gibt es mehrere spannende und unterhaltsame Übungen, die Dir helfen, den Druck beim Tanzen abzubauen:
Die Führenden müssen nicht immer einen Plan haben, was als nächstes geschieht.
Die Folgenden müssen nicht immer erahnen, was gleich passieren soll.
So wird Tanzen zu einem wundervolles Gespräch auf Augenhöhe, bei dem Unvorhergesehens und vor allem ganz viel Lachen erlaubt und absolut erwünscht sind!!
Über den Dozenten:
Andi unterrichtet seit über 15 Jahren Salsa und Bachata. Vor 8 Jahren kam dann auch Kizomba hinzu. Seine ruhige und gleichzeitig humorvolle Art trifft dabei auf ein scharfsinniges Gespür für Bewegung und Musik. Sein Unterricht und seine Workshops zeichnen sich durch eine breit aufgestellte, ganzheitliche Herangehensweise ans Tanzen, die bei den Teilnehmenden in der Regel zu wundervollen Aha-Erlebnissen führt. Als langjähriger Pädagoge schafft er es zudem, selbst komplizierte Figuren und Konzepte einfach und verständlich zu vermitteln.
Seine eigene Begeisterung und Leidenschaft fürs Tanzen übertragen sich ganz automatisch auf alle im Raum, sodass man gar nicht anders kann als mitzumachen!